Mordsharz-Festival

MH to go

+++ MORDSHARZ ABGESAGT / VERSCHOBEN +++

Liebe FreundInnen und UnterstützerInnen des Mordsharz Krimifestivals,

nach langen Überlegungen und intensiven Beratungen des Organisationsteams können wir die Entscheidung nicht mehr länger aufschieben und sagen hiermit das Mordsharz Jubiläumsfestival für dieses Jahr ab. Gerne hätten wir das Festival durchgeführt, der derzeitige Stand der Coronaverordnungen und die damit verbundenen Hygienebestimmungen machen uns eine Planbarkeit aber leider unmöglich. Es sind für alle Veranstaltungen weit über die Hälfte der möglichen Tickets verkauft (einige sind gar ausverkauft), so dass es für uns unmöglich ist, die notwendigen Abstände zwischen den Besuchern in den gebuchten Räumlichkeiten einzuhalten, und wir wollen schließlich nicht per Los entscheiden, wer teilnehmen darf und wer nicht.
Weiterhin sind wir einstimmig der Meinung, dass ein ungetrübter Genuss und eine spannungeladene Atmosphäre in diesem Jahr kaum zu realisieren sein wird und wir uns daher lieber auf das kommende Jahr konzentrieren wollen.

Kommen wir zum praktischen Ablauf:
ALLE
für dieses Jahr gebuchten AutorInnen haben ihre Teilnahme für das kommende Jahr bestätigt, so dass wir das Jubiläumsfestival 1:1 auf das Jahr 2021 übertragen können. Das 10. Mordsharzfestival wird also vom 15.09. bis 18.09.2021 rund um den Brocken stattfinden. Die für dieses Jahr gekauften Tickets behalten für nächstes Jahr ihre Gültigkeit und wir möchten alle unsere treuen BesucherInnen darum bitten, ihre Tickets für nächstes Jahr zu behalten! Dieses Verfahren würde uns einen immensen Arbeitsaufwand ersparen, aber wer seine Tickets unbedingt zurückgeben möchte, kann dies natürlich bei der entsprechenden Vorverkaufsstelle tun. Wer direkt im Mordsharz Onlineshop seine Hardtickets bestellt hat, schickt diese bitte unter Angabe seiner Bankverbindung zurück und wir erstatten den Betrag umgehend.
Wir fühlen mit den vielen AutorInnen, die auf die Einnahmen aus ihren Lesungen angewiesen sind und hoffen für nächstes Jahr auf bessere Zeiten.

ACHTUNG:
Die Verleihung des HARZER HAMMER 2020 findet statt. Die Preisverleihung soll mit einem kleinen Rahmenprogramm (Lesung mit Roland Lange aus „Der Fall Sartory“) als Livestream übertragen werden. Detaillierte Informationen hierzu folgen.