Start

Liebe Krimifreundinnen und Krimifreunde,

die achte Auflage unseres Mordsharz-Festivals steht vor der Tür! Eine lange Wegstrecke, die wir als Team seit dem Start im Jahr 2011 miteinander zurückgelegt haben. Dennoch sind wir kein bisschen müde und freuen uns auch in diesem Jahr auf vier ereignisreiche Festival-Tage vom 12. bis 15. September.
Wir hoffen natürlich, Ihnen, liebe Krimifans, geht es genauso und wir dürfen Sie wieder bei uns im Harz begrüßen.
Wie sehr sich das Mordsharz-Festival in den zurückliegenden Jahren zu einer Top-Adresse in der Krimi-Szene gemausert hat, lässt sich nicht nur daran ablesen, dass wir regelmäßig Wiederholungstäter auf unserer Lesebühne begrüßen dürfen, wie etwa in diesem Jahr Klaus-Peter Wolf, Dietmar Wunder oder Andreas Winkelmann. Auch die Namen derjenigen, die das erste Mal bei uns auftreten, lesen sich wie das Who-is-Who der Krimi- und Thriller-AutorInnen. So sind wir sehr stolz darauf, neben weiteren Top-Namen Oliver Bottini, Horst Eckert und Romy Fölck bei uns zu Gast zu haben.

Wie heißt es doch so schön? Stillstand ist tödlich!
Das gilt sicher auch für das Mordsharz-Festival. Daher sind wir bestrebt, uns stetig weiterzuentwickeln, ob inhaltlich oder im Bezug auf die Veranstaltungsorte.
Wir freuen uns, nach langer Zeit wieder einmal in Herzberg am Harz im Welfenschloss Station zu machen. Darüber hinaus haben wir mit Nordhausen und dem Tabakspeicher einen ganz neuen Gastgeber dazugewonnen. Und das wiederum bedeutet, dass wir das erste Krimi-Festival deutschlandweit veranstalten, welches in drei Bundesländern stattfindet, nämlich in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen!

Aber es gibt noch eine weitere Premiere zu feiern. Und die ist der Hammer – genauer gesagt, der HARZER HAMMER, ein Literaturpreis zur Förderung von NachwuchsautorInnen im Bereich Kriminalroman/Thriller. Erstmals verleihen wir diesen mit 1000 Euro dotierten Preis im Rahmen unseres Festivals während der Eröffnungsveranstaltung im Schloss Wernigerode.

Es gibt also genug attraktive Neuerungen und ebenso die altbewährten „Traditionen“, wie etwa die Möglichkeit, zwischen den Lesungen Hunger und Durst zu stillen. An dieser Stelle gebührt unseren Freunden, Unterstützern und den örtlichen Gastgeber ein herzliches Dankeschön. Ohne ihr Engagement wäre es uns nicht möglich, Ihnen ein Krimi-Fest, wie „Mordsharz“ zu bieten.

Also dann – wir freuen uns auf Sie! Seien Sie uns herzlich willkommen zum Mordsharz-Festival 2018. Lassen Sie uns gemeinsam die „kriminelle Seite“ des Harzes erkunden und an, wie immer, außergewöhnlichen Veranstaltungsorten mörderisch gute Unterhaltung erleben.

Ihr Mordsharz-Festival-Team

 

  SPECIAL FESTIVALTICKET FÜR FANS
Wir bieten auch in diesem Jahr das Festivalspezialticket
zum Sonderpreis von
50 Euro pro Person an.
Dieses Ticket umfasst alle Lesungen, inkl. der
Eröffnungsgala. Wer ein Festivalticket erwirbt, benötigt
KEINE anderen Tickets und hat seinen Platz bei allen
Veranstaltungen sicher.